icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Ehe

Nun aber blei­ben Glau­be, Hoff­nung, Lie­be, die­se drei, aber die Lie­be ist die Größ­te unter ihnen.”

1. Korintherbrief 13,13
IMG 1198

Auch die Ehe ist nach katho­li­schem Ver­ständ­nis ein Sakra­ment, das Beson­de­re an die­sem Sakra­ment ist, dass es sich die Ehe­leu­te selbst spen­den, sie gehen damit einen unauf­lös­li­chen Bund ein. Gott beglei­tet die­sen Bund.

Die Ehe­leu­te ver­spre­chen sich ewi­ge Treue, in guten und in schlech­ten Zei­ten. Gott ver­spricht dem Ehe­paar sei­nen Schutz und Segen.

Wenn Sie hei­ra­ten möch­ten, wen­den Sie sich früh­zei­tig wegen einem Ter­min an das Pfarr­bü­ro.

563A6DBB-AEDE-4738-8C81-E863F838C192@3.00x

Ihnen entgeht ein toller Beitrag!

Ohne die Ver­wen­dung von Coo­kies kann die­ser Bei­trag nicht ange­zeigt wer­den. Coo­kies sind klei­ne Datei­en, die von Ihrem Web­brow­ser gespei­chert wer­den, um Ihnen ein opti­ma­les Erleb­nis auf die­ser Web­site zu bieten.